Neubau Ortsdurchfahrt Zöschen im Zuge Erneuerung der Bundesstraße 181

Das Projekt im Überblick

Im Zuge der Erneuerung der Bundesstraße 181 wurde auch der Neubau der Ortsdurchfahrt Zöschen auf einer Länge von 1,1 Kilometer geplant. Neben dem eigentlichen Straßenbau wurde auch die Straßenentwässerung einschließlich aller Gewässerquerungen erneuert. Die Bundesstraße wurde in Ihrer Fahrbahnbreite für die Geh- und Radweganlagen verschmälert.

Unsere Leistungen

Planung der Verkehrsanlagen einschließlich der Oberflächenentwässerung, Planung von Regenwasserbehandlungsanlagen, Planung der Verkehrsführung, Bauoberleitung, SiGeKo.

Beteiligte Kompetenzen

Straßenbau

Auftraggeber

Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt, Regionalbereich Süd Stadt Leuna