Umgestaltung des Marktplatzes in Dippoldiswalde

Das Projekt im Überblick

Die stadträumliche Funktion als Zentralplatz der Kreisstadt soll mit neuen verkehrsorganisatorischen, funktionalen und gestalterischen Merkmalen aufgewertet werden. Die etablierten vielfältigen Nutzungsansprüche, geprägt von Handel, Verkehr und Stadtfestkultur, verlangten zugleich einen zeitgemäßen und hochwertigen Entfaltungsraum. Mit der Neugestaltung des Marktplatzes und den anliegenden Gassen soll diesen Bedürfnissen besser entsprochen werden.

Unsere Leistungen

Verkehrsanlagenplanung, Freianlagenplanung, SiGeKo, Koordinierung der Arbeiten bei archäologischen Funden.

Beteiligte Kompetenzen

Bauoberleitung - Bauüberwachung, Straßenbau

Auftraggeber

Stadtverwaltung Dippoldiswalde