Straßenüberführung über die B 100: Geotechnische Begleitung

Das Projekt im Überblick

Im Zuge des Umbaus des Bahnknotens Halle und dem Bau einer Zugbildungsanlage, war die Auflassung des Bahnübergangs Birkhahnweg erforderlich. Damit war die Notwendigkeit einer gesonderten Erschließung des Gebietes südlich der B 100 gegeben. Die Erreichbarkeit wurde über eine Straßenüberführung der Bundesstraße realisiert.

Unsere Leistungen

Erstellen des Erkundungskonzepts und Ausschreibung der Erkundungs- und Laborleistungen. Geotechnische Begleitung der Erkundungsarbeiten. Erstellung eines geotechnischen Berichts.

Beteiligte Kompetenzen

Brücken, Geotechnik, Straßenbau

Auftraggeber

DB ProjektBau GmbH