Nachhaltiges Bauen

Nachhaltige Immobilien bieten den Nutzerinnen und Nutzern ein angenehmes und gesundes Umfeld und minimieren den Ressourcenverbrauch. Auch ökonomisch geht die Rechnung auf: Nachhaltig konzipierte Gebäudeerzielen beim Verkauf und bei der Vermietung höhere Preise als konventionelle Bauten. Betrachtet man die Lebenszykluskosten, erweisen sie sich als wirtschaftlicher. Basler & Hofmann begleitet Bauherren in allen Nachhaltigkeitsfragen für Gebäude und Portfolios von der Planung bis zur Zertifizierung nach kundenspezifischen, nationalen oder internationalen Standards.

Unsere Leistungen:

  • Bedürfnisermittlung und Projektdefinition
  • Bewertung bestehender Gebäude nach kundenspezifischen, nationalen oder internationalen Standards
  • Ableitung von Massnahmen und Empfehlungen
  • Beratung und Zertifizierungsbegleitung und Erstellen der Nachweise nach Minergie-P/A-Eco, SNBS, DGNB, LEED und BREEAM
  • Begleitung bei Nachhaltigkeitsfragestellungen von bestehenden Gebäuden und Infrastrukturen
  • Monitoring von Gebäuden

Spezialisten für Nachhaltigkeit

Nachhaltige Gebäude berücksichtigen ökologische, ökonomische und soziale Aspekte. Dafür sind verschiedenste Fachgebiete erforderlich: Bei Basler & Hofmann sind alle relevanten Disziplinen unter einem Dach vereint. Wir verfügen über etablierte Instrumentarien, mit denen wir die Nachhaltigkeit eines Bauvorhabens von Anfang bis Ende sicherstellen. Durch unser Engagement in den entsprechenden Arbeitsgruppen und Gremien haben wir einen Überblick über laufende Weiterentwicklung.

Projekte