Stratus-Software

Mit Stratus können Fachleute den Wert und die Entwicklung ihrer Immobilienbestände über den gesamten Lebenszyklus strategisch planen. Die Portfoliomanagement-Software wird von Basler & Hofmann in der Schweiz entwickelt. Stratus ist sowohl im öffentlichen Sektor, wie auch bei Privatunternehmen und im Real Estate Investment Management im Einsatz. Die Software ist genial einfach in der Bedienung und liefert fachlich fundierte Analysen für sichere Entscheidungen.

Zentrale Funktionen der Software

  • Daten erfassen und pflegen: Stammdaten und Neuwert, Erhebung des baulichen Zustands und strategisch wichtiger Aspekte wie Energie
  • Objekte bewerten: Zustand des Einzelobjekts, optimale Instandsetzungszeitpunkte
  • Portfolio analysieren: Aktueller Zustand und Prognose zum Gesamtbestand
  • Finanzplanung: Jährlicher Finanzbedarf, Kostenentwicklung
  • Investitionsplanung: Projekterstellung, Simulation von Investitionsszenarien

Immobilienbewertung, Investitions- und Finanzplanung in einem Tool

Die Software Stratus führt Immobilienfachleute Schritt für Schritt von der Bestandsanalyse und -bewertung über die Investitions- und Finanzplanung zum professionellen Report für Entscheider. Zusätzlich zur Instandhaltung und -setzung können auch Umbau-, Erweiterungs- und Neubauprojekte erfasst und in den langfristigen Finanzbedarf einbezogen werden. Anschauliche Diagramme und Reports erleichtern die Verständigung zwischen Bau- und Finanzfachleuten.

 

Zur Stratus-Website

Projekte