Michael Mertens

Dipl.-Ing. (TU)

Projektleiter Geotechnik, Wasserbau und Umweltschutz

Ihr Ansprechpartner für

Geotechnik, Hochwasserschutz, Ingenieurbauwerke

Michael Mertens

Ihm machen Projekte besonders Spaß, wenn sie nicht nur am Schreibtisch zu lösen sind. Michael Mertens geht gerne vor Ort. Gerade in einem seiner Spezialgebiete, dem Hochwasserschutz, geben ihm oft die Anwohner mit ihrer langjährigen Erfahrung wertvolle Anregungen. Der Diplom-Ingenieur für Geotechnik arbeitete nach seinem Studium in den Bereichen Bodenmechanik, Ingenieurgeologie, Hydrologie und Umweltberatung; seit 2006 ist er bei Basler & Hofmann Projektleiter für Geotechnik, Wasserbau und Umweltschutz. Als ausgewiesener Experte für Gewässer- und Hochwasserschutzplanung konzipiert er zahlreiche Deichbauten und Wehrsanierungen, begutachtet die lokalen Baugrundverhältnisse, koordiniert die Planungsleistungen und ist mit vielen Bauoberleitungen betraut. Er ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik e.V. (DGGT).

Was fasziniert dich an deiner Arbeit?

Das abwechslungsreiche Aufgabengebiet, die enge Zusammenarbeit mit Kollegen und die Anerkennung, die man bei einem gut umgesetzten Projekt vom Auftraggeber, von Leuten vor Ort und auch im Unternehmen erfährt.

Was macht es aus, bei Basler & Hofmann zu arbeiten?

Ich schätze das gute Arbeitsklima hier und im gesamten Firmenverbund. Es ist von großem Wert, dass man sich jederzeit mit einem Fachkollegen, auch wenn er in der Schweiz sitzt, über Problemstellungen austauschen kann.

Basler & Hofmann Deutschland GmbH

Mansfelder Str. 48
06108 Halle (Saale)
Lageplan und Anfahrtsbeschreibung

Tel +49 345 86 38 46
E-Mail