Petra Valldor

Dr. rer. nat.

Projektingenieurin Hydraulik und GIS

Ihre Ansprechpartnerin für

Hydraulik/GIS

Petra Valldor

Bereits während ihrer akademischen Laufbahn faszinierte Petra Valldor besonders die Abbildung und Analyse der realen Welt in Modellen und Geoinformationssystemen. Nach der Ausbildung zur Dipl.-Ing. (FH) an der Hochschule Zittau/Görlitz in Ökologie und Umweltschutz studierte sie an der Technischen Universität Carolo-Wilhelmina in Braunschweig Geoökologie mit den Schwerpunkten Ökosystemmodellierung, Hydrogeologie und Umweltinformatik. Ihr gewonnenes Wissen vertiefte sie im Anschluss mit einer Doktorarbeit. 2015 stieß Petra Valldor zu Basler & Hofmann. Als Projektingenieurin Hydraulik und GIS berechnet sie in 2D-hydrodynamischen Simulationen Hochwasserereignisse für lokale Fließgewässer, ermittelt für ihre Auftraggeber das Schadenspotenzial der Hochwasser sowie das Kosten-Nutzen-Verhältnis möglicher Schutzmaßnahmen und erstellt Hochwassergefahren- und Hochwasserrisikokarten.

Was fasziniert dich an deiner Arbeit?

Mich begeistert es, durch meine Arbeit einen Beitrag zum Schutz von Mensch und Natur zu leisten.

Was macht es aus, bei Basler & Hofmann zu arbeiten?

Mir gefällt es, in einem Team zu arbeiten, in dem man sich gegenseitig wertschätzt und unterstützt. Zudem schätze ich es, in Teilzeit mit flexiblen Zeiten arbeiten zu können – so bleibt genug Zeit für meine Familie.

Basler & Hofmann Deutschland GmbH

Löbtauer Straße 44
01159 Dresden
Lageplan und Anfahrtsbeschreibung

Tel +49 351 438 309 24
E-Mail