Life Cycle Management für Gewerbeimmobilien im Industriepark Höchst, Frankfurt am Main

Das Projekt im Überblick

Um den langfristigen Instandsetzungs- und Finanzbedarf gewerblich genutzter Immobilien im Industriepark Höchst effektiv und gezielt planen zu können, erfolgte vor Ort eine erste Zustandserfassung des Portfolios von rund 60 Gebäuden. Die in der Software Stratus erfassten Daten bilden für den Kunden die Grundlage, um eine Immobilienstrategie für den Lebenszyklus jedes einzelnen Gebäudes entwickeln zu können.

Unsere Leistungen

Zustandserfassung von 60 Gebäuden in Stratus.

Beteiligte Kompetenzen

Stratus

Auftraggeber

infraserv GmbH & Co. Höchst KG