Rückhaltung von Oberflächenwasser in der Ortslage Teicha

Das Projekt im Überblick

Mit der Verbesserung des Abflussverhältnisses durch eine natürliche Gewässersohle, wird die ökologische Durchgängigkeit des Grabens in Teicha hergestellt. Mit der geplanten Gestaltung wird das Rückhaltevermögen bei Starkregenereignissen und der Schneeschmelze verbessert sowie eine natürliche Gewässerentwicklung angeregt.

Unsere Leistungen

Planung der Ingenieurbauwerke. Beachtung der Bodenmechanik und des Grundbaus. Hydraulische Berechnungen und Koordinierung der Subunternehmer.

Beteiligte Kompetenzen

Hochwasserschutz

Auftraggeber

Gemeinde Petersberg