Sanierung Wasserwerk in Canitz

Das Projekt im Überblick

Das denkmalgeschützte Großwasserwerk Canitz aus den Jahren 1912/13 wurde umfassend, unter Beachtung der denkmalpflegerischen Auflagen, saniert. Es erfolgte unter anderem der Einbau einer Entsäuerungsanlage mit Rieslern und Sammelbecken. Die Haustechnik wurde auf den neuesten und effizientesten Stand gebracht.

Unsere Leistungen

Gebäudesanierung und Umgestaltung einschließlich Tragwerksplanung sowie Einbau einer Entsäuerungsanlage.

Beteiligte Kompetenzen

Bauherrenbetreuung, Hochbau

Auftraggeber

Kommunale Wasserwerke Leipzig GmbH